Verhandlungen über Feuerpause im Nahost-Krieg

Im neuen Nahost-Krieg gibt es Verhandlungen über die Freilassung von etwa einem Dutzend Geiseln in Gewalt der Hamas.

(kurier.tv ) 09.11.23, 18:00

Im neuen Nahost-Krieg gibt es Verhandlungen über die Freilassung von etwa einem Dutzend Geiseln in Gewalt der Hamas im Gazastreifen sowie eine zwei bis drei Tage lange Feuerpause. Das bestätigte ein Insider der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. Die Verhandlungen darüber liefen unter Vermittlung Katars und in Absprache mit den USA, hieß es. Es gehe um die "Freilassung von zehn bis 15 Geiseln im Gegenzug für eine 48 bis 72 Stunden lange humanitäre Kampfpause. Unterdessen sind zehntausende Menschen vom Norden in den Süden des Gazastreifens geflohen. 

Hollywood: Schauspieler beenden Streik 

Der seit vier Monaten andauernde Streik der Hollywoodschauspieler ist beendet. Nach 118 Tagen sei für die Schauspielerinnen und Schauspieler eine Grundsatzvereinbarung mit den großen Studios wie Disney und Netflix getroffen worden, welche höhere Gehälter und besseren Schutz vor dem Einsatz von künstlicher Intelligenz vorsieht. Die Vereinbarung muss von den Gewerkschaftsmitgliedern noch ratifiziert werden.

Gedenken an Novemberprogrome

Mit einer Kranzniederlegung an der Shoah-Namensmauer im Ostarrichi-Park in Wien durch die Regierungsspitze und den Bundespräsidenten hat am Donnerstag das Gedenken an die Novemberprogrome der Nazis vor 85 Jahren begonnen. Erinnert wurde an die gewalttätigen Übergriffe auf Jüdinnen und Juden in der Nacht auf 10. November 1938. Synagogen in Österreich waren in Brand gesteckt worden, Geschäfte geplündert und Menschen misshandelt. 

Mehr aus kurierTV

KURIER-Talk

Schauspielerin Breitebners blutige Liebeserklärung ans Theater

Die Schauspielerin und Drehbuchautorin Konstanze Breitebner gibt mit „Tod auf der Unterbühne“ ihr Krimi-Debüt. Im Studiogespräch erzählt sie - warum just der Regisseur sterben musste

KURIER News

KURIER NEWS vom 29. Mai

Zahl der Hinrichtungen fast auf Zehnjahreshoch, Mann verteilte in Wien falsche 50 Euro-Scheine und 14 Verletzte und ein Toter bei Brand in Rohrbach

Das Magazin

KURIER TV - Das Magazin vom 29.05.2024

Das EU Renaturierungsgesetz sorgt in Österreich für Aufregung. - Grätzlgeschicht: Auf den Spuren der Burgen von Baden.

KURIER TV Inside

Kurier Inside - Das Wirtschaftsmagazin vom 29.05.2024

Die ÖVP Niederösterreich möchte ihre Quote für die EU Wahl verbessern und was erwarten die Österreicher von ihren EU Parlamentariern.- Die Schiffahrt auf dem Neusiedler See fährt auf Erfolgskurs.

Das Magazin - Beiträge

Die "Jungen Wilden" und ihre kulinarischen Ideen

Nachwuchstalente braucht man in jeder Branche - so auch in der Gastronomie. Die künftigen Spitzenköche hat Anna Rosner beim "Rookie of the Year"-Bewerb beobachtet.