Ärztekammer droht mit Kündigung der Kassenverträge

Patienten müssten dann selbst für die Behandlungen aufkommen und diese mit den Kassen abrechnen.

(kurier.tv ) 10.11.23, 18:00

Die Regierung will die ärztliche Versorgung neu aufstellen. Trotz Drohgebärden der Ärztekammer hält der Gesundheitsminister an der, wie er es nennt, größten Strukturreform der vergangenen Jahrzehnte fest. Das Gesetzesvorhaben aus dem grün geführten Gesundheitsministerium sieht in mehreren Bereichen die Entmachtung der Ärztekammer vor, so deren Befürchtung. Deshalb verschärft die Ärztekammer die Drohungen im Konflikt um die geplante Reform und wolle die Bevölkerung informieren, dass die Patientenversorgung dadurch deutlich verschlechtert würde. Der Gesundheitsminister ist dennoch zuversichtlich, die Reform in den nächsten zwei Wochen finalisieren zu können.

Metaller: Zeichen stehen auf Streik

Obwohl sich am Donnerstag Arbeitnehmer- und Arbeitgeberseite in Nuoancen etwas angenähert haben, ist die Lösung im KV-Streit der Metaller noch in weiter Ferne. Die Gespräche wurden abgebrochen und sollen am Montag fortgesetzt werden – die Zeichen stehen jedoch auf Streik.

Gazastreifen: Hunderttausende auf der Flucht

Die Massenflucht vom Norden in den Süden des Gazastreifens geht unvermindert weiter. Die Menschen fliehen mit ein paar Habseligkeiten vor den israelischen Angriffen. Viele der Flüchtlinge sind in Nuseirat, im Zentrum des Gazastreifens gestrandet. Israel hat nach UN-Angaben täglichen Feuerpausen zugestimmt, um Zivilisten die Flucht zu ermöglichen. Einem Waffenstillstand ohne einer Freilassung der Geiseln erteilte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu erneut eine Absage.  

Weitere News lesen Sie 24 Stunden online auf kurier.at

Mehr aus kurierTV

Das Magazin - Beiträge

Alter Verschubbahnhof wird renaturiert

In Wien wird nun das bisher größte Projekt in Sachen Wiederherstellung gestartet. Der alte Verschiebebahnhof Breitenlee soll zu einem 90 Hektar umfassenden Naturschutzareal werden.

Das Magazin

KURIER TV - Das Magazin vom 13.06.2024

Ein Renaturierungsprojekt der Stadt Wien mit den ÖBB und ein Schweizer im Österreichischen Fußball im Zuge unserer EURO-Serie

KURIER News

KURIER NEWS vom 13.06.2024

G7-Polizei von Ekelschiff umquartiert, Auto fährt in Fußgängergruppe und ÖFB-Elf absolviert erstes EM-Training

Das Magazin - Beiträge

Die Venus von Willendorf

Historikerin Sabine Tanner führt uns mit der Grätzlgschicht diesmal zur Venus von Willendorf, einem der ältesten Kunstwerke der Menschheitsgeschichte

KURIER News

KURIER NEWS vom 12.06.2024

Präsidentensohn Biden des illegalen Waffenbesitzes schuldig gesprochen, Tödliche Schüsse auf mutmaßlichen Mörder in Wien-Floridsdorf und nach Unwettern gibt es mehr Mittel für die Feuerwehren