Politischer Aschermittwoch: Deftiger Heringsschmaus der Parteien

Im Zeichen des Wahljahres standen die politischen Aschermittwoch-Reden von FPÖ, SPÖ und des ÖVP-Kanzlers.

(kurier.tv ) 15.02.24, 18:00

Mehr als ein Kehraus sind die Aschmittwochsversammlungen der Parteien. Der Wunsch von Bundespräsident Alexander Van der Bellen, nicht gegen andere zu hetzen, ist nicht in Erfüllung gegangen. Die Traditionelle Versammlung der FPÖ in Ried im Innkreis wurde von Protesten begleitet. Der selbsternannte Volkskanzler Kickl konnte sich bei seinen Anhänger wie gewohnt in Rage reden. Volkstümlich gab sich auch SPÖ Spitzenkandidat Andreas Babler im oststeirischen Kobenz. Vor rund 500 Genossen ließ er kein gutes Haar an seinen Konkurrenten. Der ÖVP-Vorsitzende und Kanzler Karl Nehammer versuchte sich in Klagenfurt vor 1.000 Gästen gemäßigt und staatsmännisch zu geben.

Toter und Verletzte bei Superbowl-Party

Bei einem Schusswaffenangriff während der großen Parade zum Super-Bowl-Sieg der Kansas City Chiefs sind ein Mensch getötet und 21 weitere verletzt worden, darunter viele Kinder. Einige der Verletzten schweben nach wie vor in Lebensgefahr. Die Polizei nahm drei Verdächtige fest, die Motive für die Tat während der Feier mit zehntausenden Fans waren zunächst unklar. Die Schüsse lösten Panik unter den zehntausenden Fans aus. US-Präsident Joe Biden forderte wieder einmal schärfere Waffengesetze. Hunderttausende Menschen hatten am Valentinstag die Chiefs gefeiert, die mit einem Bus durch die Straßen von Kansas City fuhren. 

Zulassungsschein am Smartphone

 Seit Donnerstag ist es in Österreich möglich den Zulassungsschein fürs Fahrzeug digital am Handy mitzuführen. Die Vorzüge des elektronischen Dokuments sind heute von Innenminister Gerhard Karner und Digital-Staatssekretär Florian Tursky präsentiert worden. Wird das Fahrzeug an andere Personen weitergegeben, wird man allerdings in Zukunft auf den altbewährten Fahrzeugschein angewiesen sein.


Weitere News lesen Sie 24 Stunden online auf kurier.at 

 
 

 

Mehr aus kurierTV

Herrlich ehrlich

Musicalstar Uwe Kröger und sein Leben in zwei Welten

Der größte Musicalstar in Deutschland spricht bei Lisa Trompisch über sein Leben in Spanien, seine Fans, das Musical „Spamalot“ und was er mit Hollywood-Star Gerard Butler zu tun hat.

Business Gespräch

Mazda Rainer Managerin: "Elektromobilität noch nicht Weisheit letzter Schluss"

Stefanie Ernst managt die Rainer Gruppe und ist Obfrau des Fahrzeughandel im Landesgremium Wien. Mobilitätschefin Sandra Baierl spricht mit ihr über individuelle Mobilität, Preisunterschiede bei Fahrzeugen in Deutschland und Österreich und Sicherheit.

Checkpoint

Wachauer Top-Winzer: "Es ist nicht sinnvoll jedem Trend nachzurennen"

Die Winzer Herwig Jamek und Emmerich Knoll über Eiswürfel im Wein, altmodische Wein-Etiketten, optimale Rotwein-Temperatur und Wein als Geldanlage.

Das Magazin

Marcel Schachinger mit dem Weekend-Magazin - das BEST OF der Woche

Wir zeigen Ihnen die besten Beiträge der Woche aus dem KURIER TV-Magazin. Tipps gegen die Hitze, seltene Mäuse im Haus des Meeres und den aktuellen Integrationsbericht.

Das Magazin - Beiträge

Axel Halbhuber am Wolfgangsee mit einer Vorschau auf "Meine Welt" im KURIER

Moderator Marcel Schachinger sykpt mit KURIER-Reisechef Axel Halbhuber, der gerade am Wolfgangsee urlaubt.