Streik bei den drei großen US-Autobauern

Die Arbeitsniederlegungen begannen in der Nacht zum Freitag, nachdem die Frist für Tarifverhandlungen ausgelaufen war.

(kurier.tv ) 15.09.23, 18:19

Die Arbeitsniederlegungen begannen, nachdem die Frist für Tarifverhandlungen auslief. Die Gewerkschaft fordert 36 Prozent mehr Gehalt über vier Jahre. Die Arbeitgeber sind in Verhandlungen nicht über 20 Prozent hinausgegangen. Ein längerer flächendeckender Streik in der Autobranche könnte die US-Wirtschaft deutlich belasten.

 

Kalte Progression 

Das variable Drittel der sogenannten kalten Progression wird zu Entlastung der niedrigen und mittleren Einkommen verwendet. Zusätzlich sollen Familien steuerlich entlastet werden, wie die Regierung am Freitag angekündigte. Mit der Ausweitung der steuerlichen Begünstigung von Überstunden sollen außerdem steuerliche Anreize für Mehrarbeit gesetzt werden. Konkret werden mit rund 800 Millionen der knapp 1,2 Milliarden Euro zu retournierende Steuergelder die ersten vier Steuerstufen entlastet. 

 

Münchner Oktoberfest startet

Mit dem Münchner Oktoberfest startet morgen das größte Volksfest der Welt. Mehr als 6 Millionen Besucher werden erwartet. Rund 600 Polizisten und 2.200 Ordner sorgen für die Sicherheit auf der Münchner Theresien-Wiese. Über und rund ums Festgelände gelten während der zwei Wochen Flugbeschränkungen, auch für Drohnen. Auch die Preise für 1 Maß, also 1 Liter Bier, sind wieder gestiegen und liegen dieses Jahr zwischen 12,60 Uhr und 14,90 Euro.

Mehr aus kurierTV

INSIDE

KURIER TV INSIDE - Das Wirtschaftsmagazin

Ein INSIDE-Talk über die Danube Private University und den aktuellen Stand der Dinge am neuen Standort in Wiener Neustadt.

KURIER-Talk

Tödliche Gefahren beim Schwimmen - Tipps von Notfallmedizinerin

Sabine Neudorfsky, Notfallmedizinerin beim Roten Kreuz Niederösterreich gibt Tipps, wie sich Badeunfälle vermeiden lassen.

Das Magazin

Kinder lernen Zeitung machen und wir retten Ertrinkende

Michi Baumgartner mit den Themen des Tages - die Kinder Business Week und der Samariterbund erklärt uns, wie man Ertrinkende retten kann

KURIER News

Mallorca will weniger Touristen, Zoll mit Zwischenbilanz, Neusiedler See-Pegel sinkt

Mallorca will Touristenströme eindämmen und demonstriert, der Zoll zieht eine Halbjahresbilanz und der Pegel des Neusiedler Sees sinkt wieder

Das Magazin - Beiträge

Samariterbund: so retten Sie Menschen vor dem Ertrinken

Judith Tieber-Gibbs hat sich beim Samariterbund angesehen, wie man ertrinkende Personen erkennt und rettet