ein APA Video Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein APA Video zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte APA-Videoplayer zu.

CLUB 3

Dompfarrer Anton Faber: "Ich glaube, es gibt den Teufel“

Anlässlich des Ukraine-Kriegs wünscht sich Faber klare Worte von Papst Franziskus gegenüber dem russisch-orthodoxen Patriarchen

von Johanna Hager

03/19/2022, 07:50 PM

Am Freitag beging Anton „Toni“ Faber, seit 1999 Dompfarrer des Wiener Stephansdoms, seinen 60. Geburtstag. Im Club 3 spricht er über den Krieg, die kritisierte Impfstraße, den Hacker-Angriff auf den Dom, gleichgeschlechtliche Ehe und über das Zölibat

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Dompfarrer Anton Faber: "Ich glaube, es gibt den Teufel“ | kurier.tvMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat